„Pforte der Barmherzigkeit“ des Schulwerks

Auf den Flügeln der „Pforte der Barmherzigkeit“ sind die 14 Werke der Barmherzigkeit in Form von Bildtafeln dargestellt, welche von Schülern aus Grund-, Mittel- und Berufsfachschulen, Realschulen und Gymnasien liebevoll wie einfallsreich gestaltet worden sind. Weihbischof Florian Wörner bezeichnete die Gemeinschaftsarbeit zum Heiligen Jahr der Barmherzigkeit als „wahres Kunstwerk“, das in seiner Gesamtheit aus Zeichnungen, Malereien, Collagen und vielen kreativen Ideen wirklich sofort ins Auge sticht.

 

Die geistlichen Werke

 

8_unwissende_900Unwissende lehren

Maria-Ward-Gymnasium
Augsburg

9_zweifel_900Zweiflern raten

Mädchenrealschule St. Ursula
Donauwörth

10_trauer_900Trauernde trösten

Marien-Gymnasium
Kaufbeuren

11_suender_900Sünder zur Umkehr ermutigen

Maria-Ward-Gymnasium
Günzburg

12_beleidigen_900Denen, die uns beleidigen, verzeihen

Marien-Realschule
Kaufbeuren

13_laestige_900Lästige ertragen

Maria-Ward-Realschule
Mindelheim

14_beten_900Für alle Menschen beten

Maria-Ward-Realschule
Augsburg

 

Die leiblichen Werke

 

1_hungernde_speisen_900Hungernde speisen

Franz-von-Assisi-Schule
Augsburg

2_trinken_900Durstigen zu trinken geben

Maristenkolleg Mindelheim −
Gymnasium
Mindelheim

3_kleiden_900Nackte bekleiden

Maria-Ward-Schule
Lindau

4_fremde_900Fremde beherbergen

Mädchenrealschule St. Ursula
Augsburg

5_kranke_900Kranke pflegen

Berufsfachschule Maria Stern
Augsburg

6_gefangene_900Gefangene besuchen

Kolleg der Schulbrüder
Illertissen

7_tote_900Tote in Würde bestatten

Rhabanus-Maurus-Gymnasium
St. Ottilien

Download Flyer:
flyer_pforte_der_barmherzigkeit_internet.pdf